Spielgemeinschaft SK CAÏSSA/VfB Hermsdorf Schach
Rot-Weiss: Nr. 397
Home :: Archiv :: Rot-Weiss: Nr. 397
Home
Spielabende
Schachtraining
Terminplan
DWZ
Vereinsturniere
Hall of Fame
BMM
Links
Chronik
Schachreisen
VfB-Berichte
Download
Anschriften

Schach

Arnim Zöller
Dorndreherweg 5
13505 Berlin
Telefon 436 13 39
Berliner Bank AG (BLZ 100 200 00) Konto-Nr. 4320127000
VfB Hermsdorf e.V. Schachabteilung


Spielstätte wieder eröffnet

Nach langen Bauarbeiten nahmen wir am 7. April wieder unseren regulären Spielbetrieb in der Seniorenfreizeitstätte auf. Nun heißt es, die verschobenen Partien aus den Turnieren nachzuholen. Bitte helft mit, die ausstehenden Partien zügig abzuarbeiten.

Berliner Mannschaftsmeisterschaften 2008/09

Zäher Kampf und unglückliche Wendungen sorgten für den Klassenerhalt aller drei Mannschaften. Unsere Erste konnte damit in der Stadtliga den 3. Platz sichern, die Zweite verfehlte in der ersten Klasse mit Platz 2 knapp den Aufstieg. Die Dritte landete letztlich Rang 7 in der zweiten Klasse.

Ergebnisse der 8. Runde, gespielt am 08.03.:
Herm 1 - Treptower SV 1949 4,5 : 3,5
Herm 2 - SC Friesen Lichtenberg 3 4,0 : 4,0
Herm 3 - SC Friesen Lichtenberg 5 3,0 : 5,0

Ergebnisse der 9. Runde, gespielt am 22.03.:
SC Zitadelle Spandau 1977 2 - Herm 3 5,5 : 2,5
SV Berlin-Friedrichstadt 1 - Herm 2 3,5 : 4,5
SC Rochade 1 - Herm 3 5,5 : 2,5

Berliner Feierabendliga

Nach einem 2,5 : 1,5 gegen Chemie Weißensee in der letzten Runde und damit Staffelsieg steht nun das Finale gegen die andere Staffel an, welches im Juni ausgetragen werden soll.

Sommer-Grand-Prix

Auch dieses Jahr findet das beliebte 15-Min.-Schnellschachturnier über den Sommer statt. Immer dienstags wird ab 20.00 ein kleines Einzelturnier ausgetragen. Der Startschuss fällt am 2. Juni.

Jalowski-Blitzpokal

Nach acht von elf Runden führt Christian Piesnack mit 77 Jalowski-Punkten vor Carsten Schmidt (72 JP). Es bleibt damit spannend.

Abteilungsversammlung

Am 12. März fand die ordentliche Abteilungsversammlung statt. Wahlen standen nicht an; die Mitgliedsbeiträge bleiben unverändert. Aufgrund der geschlossenen Spielstätte tagten wir in der alten Dorfschmiede in Lübars, die uns einen kleinen Raum zur Verfügung stellte und mit leckerem Essen bewirtete.

Eiko Bleicher
(Pressewart der Schachabteilung)

© SG Hermsdorf 2017
 Mail Kontakt   W3C-Validation   Impressum   Disclaimer   Stand: 02.10.2015