Spielgemeinschaft SK CAÏSSA/VfB Hermsdorf Schach
Rot-Weiss: Nr. 393
Home :: Archiv :: Rot-Weiss: Nr. 393
Home
Spielabende
Schachtraining
Terminplan
DWZ
Vereinsturniere
Hall of Fame
BMM
Links
Chronik
Schachreisen
VfB-Berichte
Download
Anschriften

Schach

Arnim Zöller
Dorndreherweg 5
13505 Berlin
Telefon 436 13 39
Berliner Bank AG (BLZ 100 200 00) Konto-Nr. 4320127000
VfB Hermsdorf e.V. Schachabteilung


Berliner Mannschaftsmeisterschaften 2008/09

In der bevorstehenden Saison treten wir wie die Jahre zuvor mit drei Mannschaften um Aufstieg und Klassenerhalt an. Diesmal treten wir in der Stadtliga, ersten sowie zweiten Klasse an. Uns allen viel Erfolg und gutes Gelingen! Die erste Runde findet bzw. fand am 12. Oktober statt, hier die Paarungen der übrigen Runden in 2008.

2. Runde am 02.11.08 (Heimspiel)
Herm 1 - SF Berlin 3
Herm 2 - TSG Oberschöneweide 3
Herm 3 - SF Siemensstadt 1

3. Runde am 07.12.08 (auswärts)
Lasker Stegl.-Wilmersdorf 2 - Herm 1 (Lankwitz, Am Gemeindepark 1)
Lasker Stegl.-Wilmersdorf 3 - Herm 2 (Lankwitz, Am Gemeindepark 1)
SW Lichtenrade 2 - Herm 3 (Lichtenrade, Barnetstr.11)

Die weiteren Termine in 2009: 11.01., 25.01., 08.02., 22.02., 08.03. und 22.03.

Sommer-Schnellschach-Turnier 08

Einen heißen Kampf gab es in unserem Schnellschach-Grand-Prix. Drei Spieler konnten mit ihren sieben gewerteten Turnieren genau 57 Punkte erreichen. Der Gesamtsieg geht dabei an Guido Balow, der aufgrund seiner besseren durchschnittlichen Punktzahl (7,78) den Vorjahressieger Christian Piesnack (7,30) und Thomas Glatthor (7,18) um Haaresbreite hinter sich lassen konnte. Es folgen auf den weiteren Plätzen Carsten Schmidt mit 54 und Martin Hamann mit 48 Punkten.

Schachfahrt nach Dessau am 20.09.08

Ende September ging es wieder einmal auf Reisen, diesmal war Dessau unser Ziel. Nachdem wir das versteckte Spiellokal im Sportheim Kienfichten mit etwas Verspätung gefunden hatten und die Begrüßung erledigt war, begann ein Vergleichskampf an 12 Brettern mit 90 Minuten Bedenkzeit ohne Verlängerung. Der faire Kampf endete mit einem unentschiedenen 6:6. Nach dem Mittagessen im Sportheim wurde unter Führung des Schatzmeisters vom SK Dessau der Wörlitzer Park besucht. Der Tag fand seinen Abschluss mit dem Mannschaftsblitzvergleich, den wir mit 48:42 gewinnen konnten.

Näheres sowie viele Bilder zur Fahrt findet Ihr auch im Internet: http://www.sghermsdorf.de/dessau.htm

Spielabend am 16.10.08 fällt aus

Der Spielabend am Donnerstag, dem 16. Oktober, muss leider wegen des Herbstballs der Senioren ausfallen.

Jalowski-Blitz-Turnier 08/09

Am 16.09.08 begann die neue Serie unseres Blitz-Turniers. Gespielt werden auch diesmal 11 Turnierrunden. Die dritte Runde findet am 30.10., die vierte Runde am 25.11. statt.

Club-Blitz-Pokal-Turnier 08

Einer der Highlights der Saison wird wie immer unser Club-Blitz-Pokal sein. Wir würden uns daher über rege Teilnahme freuen. Das Turnier findet am 25.11.08 statt.

Berliner Jugend-Einzelmeisterschaft 2009

Unser jüngstes Mitglied, Lenard Feger, hat mit seinen 7 Jahren mutig an der Vorrunde zur Jugend-Einzelmeisterschaft U10, teilgenommen und holte 2,5 Punkte aus 7 Runden.

Eiko Bleicher
(Pressewart der Schachabteilung)

© SG Hermsdorf 2017
 Mail Kontakt   W3C-Validation   Impressum   Disclaimer   Stand: 02.10.2015