Spielgemeinschaft SK CAÏSSA/VfB Hermsdorf Schach
Rot-Weiss: Nr. 418
Home :: Archiv :: Rot-Weiss: Nr. 418
Home
Spielabende
Schachtraining
Terminplan
DWZ
Vereinsturniere
Hall of Fame
BMM
Links
Chronik
Schachreisen
VfB-Berichte
Download
Anschriften

Schach

Arnim Zöller
Dorndreherweg 5
13505 Berlin
Telefon 436 13 39
VfB Hermsdorf e.V. Schachabteilung


Berliner Mannschaftsmeisterschaft 2012/13 (BMM)

In der 2. Runde der BMM musste unsere 1. Mannschaft gegen die vor allem an den vorderen Brettern stark besetzten Schachfreunde Berlin eine knappe 3:5 Niederlage hinnehmen. Die 2. und die 3. Mannschaft konnten hingegen erneut Siege landen. Während die 2. Mannschaft bei der SG Wedding 2 mit 5:3 gewann, siegte die 3. Mannschaft mit dem gleichen Ergebnis beim Berliner Gehörlosen SV 1900 und konnte damit die Tabellenführung in ihrer Staffel übernehmen.

Die Ergebnisse der 3. und 4. Runde lagen bei Redaktionsschluss noch nicht vor. Vorschau für Januar:


5. Runde am 06.01.2013
Tempelhof 1 - VfB Hermsdorf 1
Kreuzberg 6 - VfB Hermsdorf 2
Schwarz-Weiß Neukölln 2 - VfB Hermsdorf 3

6. Runde am 27.01.2013
VfB Hermsdorf 1 - Zugzwang Pankow 1
VfB Hermsdorf 2 - Lasker Steglitz Wilmersdorf 3
VfB Hermsdorf 3 - Friedrichshagen 3

Berliner Feierabendliga (BFL)

Erfreuliche Ergebnisse gibt es auch aus der BFL zu vermelden. Hier gewann am 2. Spieltag unsere 1. Mannschaft in der Besetzung Burger, Schmidt, Glatthor und Hamann gegen die SG Lichtenberg mit 3:1 und übernahm damit die Tabellenspitze in der Staffel A.

Die 2. Mannschaft spielte in der Besetzung Dr. Zwingel, Korczak, Dietrich und Dr. Theilig und überraschte gegen die deutlich stärker einzuschätzenden Schachfreunde Berlin mit einem 2:2. Was dabei auf dem Papier wie eine gütige Punkteteilung aussieht - alle vier Partien endeten Remis - war in Wirklichkeit eine sehr kämpferisch geführte und spannende Auseinandersetzung, die erst nach vier Stunden kurz vor dem Blättchenfall am Brett 4 entschieden wurde.

Auch hier lagen die Ergebnisse der 3. und der 4. Runde bei Redaktionsschluss noch nicht vor. Im Januar wird es für beide Mannschaften nur Heimspiele geben:

5. Runde am 08.01.2013:
VfB Hermsdorf 1 - Berolina Mitte 1
VfB Hermsdorf 2 - SC Kreuzberg 5

6. Runde am 29.01.2013
VfB Hermsdorf 1 - SG Weißensee 1
VfB Hermsdorf 2 spielfrei

Clubmeisterschaft und Clubpokal

Hochbetrieb herrscht derzeit auch bei den klubinternen Wettbewerben. Nach zwei Runden führen in der Clubmeisterschaft Vorjahresmeister Martin Hamann und Jörg Friedrich gemeinsam mit jeweils 2 Punkten. Das Viertelfinale im Clubpokal haben bisher Carsten Schmidt, Dr. Reinhold Zwingel, Steven Stark, Max Naujoks und Bernd Dietrich erreicht.

Silvester-Preis-Turnier

Wie gewohnt werden wir auch zum Jahreswechsel 2012/2013 unser beliebtes Silvester-Preis-Turnier, ein 15-Minuten Schnellschachturnier nach Schweizer System über 7 Runden, ausrichten. Das Turnier findet am Donnerstag, dem 27. Dezember 2012, in unserer Spielstätte statt (Beginn 20 Uhr).

Reinhard Theilig
(Pressewart der Schachabteilung)

© SG Hermsdorf 2017
 Mail Kontakt   W3C-Validation   Impressum   Disclaimer   Stand: 02.10.2015