Spielgemeinschaft SK CAÏSSA/VfB Hermsdorf Schach
Rot-Weiss: Nr. 400
Home :: Archiv :: Rot-Weiss: Nr. 400
Home
Spielabende
Schachtraining
Terminplan
DWZ
Vereinsturniere
Hall of Fame
BMM
Links
Chronik
Schachreisen
VfB-Berichte
Download
Anschriften

Schach

Arnim Zöller
Dorndreherweg 5
13505 Berlin
Telefon 436 13 39
VfB Hermsdorf e.V. Schachabteilung


Berliner Mannschaftsmeisterschaften 2009/10

Drei Runden wurden inzwischen in der noch frischen Saison ausgetragen. Unsere Erste und Zweite konnten dabei je drei Mannschaftspunkte holen, die Dritte sogar vier. Dies macht einen Abstieg zwar noch nicht unmöglich, aber doch sehr unwahrscheinlich.


Ergebnisse der 1. Runde, gespielt am 11. Oktober 2009
Herm I - TuS Makkabi Berlin 1 3,0 : 5,0
Herm II - SV Berolina Mitte 3 4,0 : 4,0
Herm III - SV Berolina Mitte 5 6,0 : 2,0

Ergebnisse der 2. Runde, gespielt am 1. November 2009
Rotation Pankow 4 - Herm I 3,0 : 5,0
SC Kreuzberg 6 - Herm II 2,5 : 5,5
SC Kreuzberg 8 - Herm III 2,5 : 5,5

Ergebnisse der 3. Runde, gespielt am 8. November 2009
Herm I - SC Kreuzberg 3 4,0 : 4,0
Herm II - SF Friedrichshagen 1 3,0 : 5,0
Herm III - Schachpinguine 1 2,0 : 6,0

Paarungen der 5. Runde, zu spielen am 17. Januar 2010
Herm I - Treptower SV 1
Herm II - SC Weiße Dame 4
Herm III - Zitadelle Spandau 3

Paarungen der 6. Runde, zu spielen am 31. Januar 2010
SF Nord-Ost Berlin 1 - Herm I (Wiltbergstr. 27)
SG Lichtenberg 2 - Herm II (Scheffelstr. 21)
SV Königsjäger SW 2 - Herm III (Teltower Damm 226)

Tandem-Turnier

Bei einem kleinen Tandem-Turnier am 17. November nahmen fünf Teams teil. Das Gespann Ralf Zöller / Carsten Schmidt siegte souverän mit 14 Punkten vor Martin Hamann / Christian Piesnack mit 11 Zählern und Jan-Michael Harndt / Joachim Lißner (10). Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern und vielen Dank an Jan- Michael von Weiße Dame, der die Spielleitung übernahm.

Jalowski-Blitz-Pokal

Nach vier von insgesamt elf Einzelturnieren führt Christian Piesnack mit 54 JP vor Carsten Schmidt (44) und Thomas Glatthor (43). Auch wenn es noch früh ist, so werden sich die Verfolger anstrengen müssen, um Christians starkem Start mit drei mal voller Punktzahl aus vier Runden etwas Wirkungsvolles entgegensetzen zu können.

Silvester-Preis-Turnier

Auch dieses Jahr findet seinen Abschluss im Silvester-Preis-Turnier. Es findet statt am Dienstag, dem 29. Dezember 2009 um 20.00 Uhr. Gespielt werden 15-Minuten-Partien bei Auslosung nach Schweizer System. Wie jedes Jahr wird es einen gut bestückten Preis-Tisch geben, so dass für jeden etwas dabei sein wird.

Feierabend-Liga

Die Neuauflage der Berliner Feierabend-Liga ist gestartet. In der ersten Runde trafen wir auf den BSV 63 Chemie Weißensee und erkämpften ein 2 : 2.

Eiko Bleicher
(Pressewart der Schachabteilung)

© SG Hermsdorf 2017
 Mail Kontakt   W3C-Validation   Impressum   Disclaimer   Stand: 02.10.2015