Spielgemeinschaft SK CAÏSSA/VfB Hermsdorf Schach
Rot-Weiss: Nr. 388
Home :: Archiv :: Rot-Weiss: Nr. 388
Home
Spielabende
Schachtraining
Terminplan
DWZ
Vereinsturniere
Hall of Fame
BMM
Links
Chronik
Schachreisen
VfB-Berichte
Download
Anschriften

Schach

Arnim Zöller
Dorndreherweg 5
13505 Berlin
Telefon 436 13 39
Berliner Bank AG (BLZ 100 200 00) Konto-Nr. 4320127000
VfB Hermsdorf e.V. Schachabteilung


Berliner Mannschaftsmeisterschaften 2007/08

Auch dieses Jahr nehmen wir mit drei Mannschaften an den Berliner Mannschaftsmeisterschaften teil. Wir kämpfen in der Stadtliga, Ersten sowie Dritten Klasse. Hier findet Ihr die Ergebnisse der ersten beiden Runden und die Ansetzungen der Runden fünf und sechs.


Ergebnisse der 1. Runde, gespielt am 7. Okt. 2007

Herm I - SC Kreuzberg 4 2,0 : 6,0
Herm II - SV Motor Wildau 1 4,5 : 3,5
Herm III - SV Turbine Berlin 2 5,5 : 2,5


Ergebnisse der 2. Runde, gespielt am 11. Nov. 2007

SV Berolina Mitte 1 - Herm I 1,5 : 6,5
SV Berolina Mitte 3 - Herm II 4,0 : 4,0
SC Schwarz-Weiß Lichtenrade 3 - Herm III 3,0 : 5,0


Ansetzungen der 5. Runde, zu spielen am 13. Jan. 2008

SF Nord-Ost Berlin 1 - Herm I
SC Freibauer Schöneberg 1 - Herm II
Schwarz-Weiß Neukölln 3 - Herm III


Ansetzungen der 6. Runde, zu spielen am 27. Jan. 2008

Herm I - SC Friesen Lichtenberg 3
Herm II - SC Kreuzberg 6
Herm III - Treptower SV 1949 3


Clubblitzpokal 2007

Am 8. November gewann Christian Piesnack gegen Guido Balow das Finale des Clubblitzpokal 2007. Herzlichen Glückwunsch.


Jalowski-Blitzturnier

Im diesjährigen Jalowski-Pokal führt nach fünf von elf Runden Christian Piesnack mit 65 Jalowski-Punkten (aus fünf gewerteten Turnieren) die Tabelle an. Es folgen Carsten Schmidt mit 44 JP und Thomas Glatthor mit 40 JP (jeweils vier Turniere).

Berliner Blitz Mannschaftsmeisterschaft 2008

Die BBMM 2008 wurde vorverlegt auf Sonnabend, den 12. Januar 2008. Sie wird ab 10.30 Uhr in Fredersdorf ausgetragen.


Silvesterpreisturnier 2007

Am Donnerstag, dem 27. Dezember 2007, geht unser Spieljahr mit dem Silvesterturnier zu Ende. Wie auch in den letzten Jahren wird es nach harten Kampf in computergelosten 15-min-Partien Sachpreise für alle Teilnehmer geben. Das Turnier beginnt um 20.00 Uhr, bitte seid frühzeitig zugegen.


Achtung: Spielabende entfallen

An den beiden Dienstagen zu Weihnachten (25. Dezember) und Neujahr (1. Januar) findet kein Spielbetrieb statt.


Eiko Bleicher
(Pressewart der Schachabteilung)

© SG Hermsdorf 2017
 Mail Kontakt   W3C-Validation   Impressum   Disclaimer   Stand: 02.10.2015